Angstpatienten

Die "Angst vor dem Zahnarzt" ist eine von den Krankenkassen anerkannte Krankheit. Leider gibt es bisher jedoch nur wenige Zahnärzte, die sich dem Problem der Zahnbehandlungsangst widmen. Wir wissen das und nehmen es ernst. Um es Ihnen leichter zu machen, legen wir großen Wert auf:

Außerdem steht Ihnen ein Anästhesist bei Ihrer Behandlung zur Seite. Er verabreicht Ihnen intravenös ein Betäubungs- und Beruhigungsmittel und versetzt Sie in einen Zustand, in dem Sie weder Angst noch Schmerz spüren können.